TTT: Bilde mit 10 Buchtiteln aus deren Anfangsbuchstaben das Wort SCHNEEMANN


Und wieder darf/soll/muss man aus Buchtiteln ein Wort bilden.
Nach WINTERMOND, HITZEWELLE und HERBSTLICH nun SCHNEEMANN.
Eine unterhaltsame und nicht sehr schwere Aufgabe.
Ich habe allerdings auch wahllos „zugegriffen“, was allerdings auch bedeutet, dass nicht alle Bücher meinen Geschmack getroffen haben … aber die Geschmäcker sind verschieden, und nur weil mir ein Buch nicht so gefallen hat muss das nicht die allgemeine Meinung wiedergeben.
Bei Aleshanee findet man mehr SCHNEEMAeNNer und bestimmt den einen oder anderen neuen Lesetipp.

Sörensen hat Angst
Collectors
Heimat Natur
Nestwärme
Evangeline und die Geister des Bayou
Ein Schritt ins Leere
Mopssommer
Abendflüge
Nachtschattenwald – Auf den Spuren des Mondwandlers
Naglfar

Dieser Beitrag wurde unter Top Ten Thursday veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu TTT: Bilde mit 10 Buchtiteln aus deren Anfangsbuchstaben das Wort SCHNEEMANN

  1. Andrea sagt:

    Guten Morgen Martin 🙂

    Groß war die Auswahl an Büchern heute auf jeden Fall, ich habs mit winterlich angehauchten versucht, aber so richtig geklappt hat das nicht^^ also hab ich dann zumindest nach passenden Büchern gesucht, die mir gefallen haben.
    Von deiner Liste kenne ich immerhin einige Bücher vom sehen her, gelesen habe ich bisher aber keins.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Schneemann

  2. sommerlese sagt:

    Guten Morgen Martin,

    wie schön, deine Bücher sind ja wieder zum Teil recht „tierisch“ angehaucht. 🙂

    Mir hat die Aufgabe auch Spaß gemacht, aber mich auch mit der Suche nach E´s und N´s ziemlich lange beschäftigt.

    Nestwärme und Mopssommer sprechen mich von deiner Liste her sofort an, die schaue ich mir mal näher an.

    Liebe Grüße
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2022/01/top-ten-thursday-116.html

  3. Guten Morgen Martin,

    ich mag diese Aufgaben sehr, sie bieten sehr viel Spielraum und Abwechslung. Bei Dir finde ich immer sehr schöne Sachbücher, Jan Haft kenne ich als Dokumentarfilmer, aber gelesen habe ich von ihm noch nichts. Ernst-Paul Dörfler kenne ich fast persönlich. Ich arbeite bei einem Umweltverband und wir hatten vor vielen Jahren mit ihm zu tun. 🙂

    Viele Grüße
    Kerstin

  4. Monika Grasl sagt:

    Hallo Martin,

    von deinen Büchern kenn ich heute keines. Was mich anspricht ist Schiff der toten Götter und Collector, die werde ich mal genauer ins Auge fassen 🙂

    Mein TTT heute: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-38

    LG,
    Moni

  5. Susanne sagt:

    Hallo Martin,
    wie gewohnt finde ich bei dir wieder interessante Tierbücher. „Heimat Natur“ und „Mopssommer“ sprechen mich direkt an. „Nestwärme“ ist erst kürzlich bei mir eingezogen, und ich freue mich darauf.
    Liebe Grüße
    Susanne

  6. Sarah sagt:

    Huhu Martin,
    an sich hätte ich auch recht viel Auswahl gehabt, aber die Buchstaben E und vor allem die Anzahl der Ns haben mir doch so ein paar Probleme gemacht. Aber letztendlich habe ich die 10 noch zusammen bekommen.

    Von deiner Liste kenne ich gerade leider nichts, aber Evangeline und die Geister aus Bayou sieht sehr interessant aus.

    Liebe Grüße
    Sarah

  7. Tinette sagt:

    Hallo Martin,
    ja, Mary Higgins Clark taucht schon sehr häufig in meinen Listen auf. 🙂
    Ich hatte irgendwo neulich mal gehört „Herman Melvilles Roman „Moby Dick“ kennen alle, hat aber keiner gelesen.“ Bei mir hat das gestimmt. Weil das Buch auf meinem SuB war, habe ich es endlich mal gelesen. Das hat dann auch gut in die Liste gepasst. 🙂
    Von deinen Büchern kenne ich heute gar keins. Mir sagen auch die meisten Namen nichts. Nur von Markus Heitz, Agatha Christie und Helen Macdonald habe ich schon mal Bücher gelesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

  8. Aleshanee sagt:

    Schönen guten Morgen!

    oh, die beiden Kinderbücher sehen ja optisch total schön aus *.* Und abenteuerlich 😀
    Die „Collectors“ Saga von Heitz kenne ich tatsächlich gar nicht! Ich wusste tatsächlich nicht dass er auch was im Science Fiction Genre geschrieben hat – das muss ich mir mal näher anschauen.

    Von Agatha Christie hab ich ja letztes Jahr eine Menge gelesen und mache auch fleissig mit den Poirot Büchern weiter. Langsam neigt sich die Reihe ja dem Ende entgegen ^^ Danach kommen die Mrs Marple Bücher dran und auch die anderen Einzelbände, die ich noch nicht kenne. Ich bin gespannt! Ich mag ihren Stil mittlerweile echt sehr!

    Da kenne ich heute tatsächlich kein einziges!
    Übrigens hat es gestern Nachmittag bei uns tatsächlich zu schneien begonnen und es ist sogar Schnee liegengeblieben 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • Martin sagt:

      Hallo Aleshane,
      der Winter ist da. 😉
      Dass Heitz auch SF geschrieben hat wusste ich auch erst, nachdem ich auf die COLLECTORS aufmerksam geworden bin. Aber ob er sonst noch SF geschrieben hat weiß ich nicht.
      Agatha Christie schreibt sehr angenehm und jeder ihrer Romane (egal wer ermittelt) ist anders.
      Liebe Grüße
      Martin

  9. Petra Berger sagt:

    Hallo Martin,
    dass ich bei Dir mal kein Buch kenne ist auch selten. Ich besitze nicht einmal das von Heitz, obwohl ich den Autor sehr mag und schon auf diversen seiner Lesungen war. Am 27.01 wäre die nächste Leseung gewesen aber Corona gönnt mir das nicht. Wurde jetzt auf den Sommer verschoben aber leider genau in die Zeit, in der ich in Urlaub bin. Egal,
    Schönes Wochenende und LG Petra

    • Martin sagt:

      Hallo Petra,
      ich entdecke Heitz ja gerade erst wieder neu für mich. Ich hoffe auch, dass ich irgendwie an die Bücher herankomme die ich früher gelesen habe, so als nostalgischer Reread.
      Und natürlich ist es schön wenn nicht immer alle Bücher bekannt sind, ob man sich jetzt dafür interessiert oder nicht.
      Schönes Wochenende
      M

  10. Petra Berger sagt:

    Hallo,
    vielleicht liest Du hier ja noch nach, ich brauche bitte Buchtipps für meinen Bruder. Der liest gerne Krimis mit skurrilen ERmittlern wie Sörensen hat Angst oder auch die Mops Bücher. Hast Du vielleicht Tipps oder eine Idee, was passen könnte. Habe hier schon ein-zwei Bücher für meinen bruder entdeckt, ich surfe nachher auch mal durch Martins Buchgelaber

    • Martin sagt:

      Hallo Petra,
      ich such dir was zusammen und schreib dir per Mail. Aber vermutlich wirst du auch auf dem Buchgelaber fündig, mehr habe ich dann vermutlich auch nicht anzubieten.
      LG
      M

  11. Vanessa sagt:

    Hallo Martin,
    gesehen habe ich davon schon das ein oder andere Cover, aber bisher nur Ein Schritt ins Leere von Agatha Christie gelesen. Fand ich ziemlich gut, wie eigentlich fast alles von Christie. ^^
    Liebe Grüße
    Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.