3. Zooreise: Frankfurt (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 26. April 2018)
Eigentlich war keine Reise geplant, aber eine Nachbarin setzte mir einen Floh ins Ohr und so wurde doch eine Zooreise geplant, ursprünglich um den 1. Mai auszunutzen. Dann kam es aber doch etwas anders.
Es wird auch eine reine Zooreise, ohne Abstecher unter Tage (oder wohin auch immer) und kulturell wird es auch kein Abendprogramm geben.
Ziel der Reise ist Frankfurt.
Und morgen geht es los.

Freitag: Geplant sind Besuche in den Zoos von Heidelberg und Frankfurt. In Frankfurt wollen wir einer Abendführung beiwohnen. Thema: Gehegebau im Wandel der Zeit im Nachttierhaus
Samstag: Geplant sind Besuche im Opelzoo Kronberg, dem Vivarium Darmstadt und den Wildparks in Haibach und Hanau
Sonntag: Auf der Heimreise sind Besuche in Worms und der Wilhelma geplant.

Übernachtet wird jeweils in Offenbach, in einem IBIS STYLES.

Dieser Beitrag wurde unter Archiv, Zoo-Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.