Archiv der Kategorie: Archiv

Vom Aussterben bedroht – Paarhufer, Raubtiere und Wale (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 16. November 2012) Ordnung: Paarhufer Familie: Hornträger Tamarau Tamaraus sind deutlich kleiner und stämmiger als Wasserbüffel. Sie erreichen eine Kopfrumpflänge von rund 220 Zentimetern, eine Schulterhöhe von rund 1 Meter und ein Gewicht von 220 bis 300 Kilogramm. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgestorbene Krokodile 2 (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 6. August 2015) Die Sphenosuchia waren kleine und mittelgroße, leicht gebaute terrestrisch lebende Tiere aus der Obertrias und dem Oberjura. Sie sind vor allem durch das Fehlen der abgeleiteten Merkmale der Krokodile charakterisiert. Die Pneumatisierung der hinteren Schädelregion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Europas Tierwelt – Unbekanntes vor der eigenen Haustür (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 13. Januar 2015)

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgestorbene Fleischfresser (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 19. März 2015) Guiyu oneiros ist der älteste, fast vollständig erhaltene fossile Knochenfisch, der bis 2009 gefunden wurde. Das Fossil stammt aus Jahre altem Kalkstein der Kuanti-Formation in der Nähe von Qujing im Osten der chinesischen Provinz Yunnan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Rekorde in der Tierwelt – Säugetiere (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 13. August 2015) Der Blauwal aus der Familie der Furchenwale ist das größte derzeit lebende Wirbeltier. Blauwale werden im Durchschnitt 26 Meter lang, wobei die in den Gewässern der Südhalbkugel lebenden Exemplare in der Regel größer sind als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Rekorde aus der Tierwelt – Reptilien (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 4. September 2014) Der Komodowaran ist mit einer Maximallänge von drei Metern und einem Gewicht von über 70 kg die größte gegenwärtig lebende Echse. Die größten lebenden Schlangen sind Netzpython und Grüne Anakonda. Der Netzpython erreicht eine durchschnittliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Aussterben bedroht – Fledertiere, Insektenfresser, Nagetiere, Hasenartige und Zahnarme (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 15. November 2012) Ordnung: Fledertiere Familie: Blattnasen Artibeus incomitatus ist ein Vertreter der Eigentlichen Fruchtvampire und kommt lediglich auf der nur 4 km² großen isolierten Insel Escudo de Veraguas im Karibischen Meer vor Panama vor. Sie ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgestorbene Raubtierfamilien (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 3. September 2014) Die Amphicyonidae sind eine ausgestorbene Familie der hundeartigen Raubtiere. Sie entstanden im Eozän vor etwa 45 Millionen Jahren und überlebten bis ins späte Miozän. Die Tiere glichen einer Mischung aus Bären und großen Hunden, woher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Aussterben bedroht – Kloakentiere und Beuteltiere (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 14. November 2012) Ordnung: Kloakentiere Familie: Ameisenigel Langschnabeligel Die Langschnabeligel, auch Langschnabel-Ameisenigel, sind eine Gattung eierlegender Säugetiere. Früher ging man von mehreren Arten aus, später fasste man alle zu einer Art, dem Langschnabeligel (Zaglossus bruijni) zusammen. Heute geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Rekorde aus der Tierwelt – Vögel (Archiv)

(Erstveröffentlichung am 8. September 2014) Der größte Vogel ist der Strauß. Außerdem legt er die größten Eier und ist der schnellste Läufer (72 km/h). Außerdem hat er die größten Augen unter den Vögeln. Der größte flugfähige Vogel ist der Wanderalbatos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Hinterlasse einen Kommentar