TTT: 10 Bücher, die eine Tageszeit im Titel haben


Heute sucht Aleshanee Bücher, mit einer Tageszeit im Titel … und das war ganz schön schwer, ich habe lange mit der Suche verbracht. Und fast hätte ich aufgegeben. Aber ich habe mein Bestes gegeben. Ein bisschen habe ich auch mit meinem Vorsatz gebrochen, jeden Titel nur einmal pro Jahr zu erwähnen, damit es nicht ganz so langweilig wird. Aber aus ästhetischen Gründen habe ich zwei Bücher hinzugefügt, die bereits bei anderen TTTs 2021 erwähnt wurden.
10 Bücher habe ich aber trotzdem nicht zusammen bekommen.
Hätte ich auch gewusst, dass ich schon wieder ein verlängertes Wochenende geplant habe hätte ich mir den Beitrag auch sparen können, aber da der Beitrag schon fertig war und wirklich viel (Recherche)Arbeit beinhaltet, will ich ihn auch niemandem vorenthalten. Nächste Woche pausiere ich, ich habe zum Thema Zukunft tatsächlich nicht viel zu sagen, jedenfalls wenn es um Lieblingsbücher geht.

Gordon R. Dickson: Die Nacht der Drachen
Janet Laurence: Mord zum Frühstück
Valentina Morelli: Kloster, Mord und Dolce Vita – Tod zur Mittagsstunde
Johanna Romberg: Der Braune Bär fliegt erst nach Mitternacht
Anja Rützel: Saturday Night Biber
Adam Stower: König Guu 2 – Um Mitternacht wenn die Mumie erwacht

Alexandra Fuchs: Mitternachtsfarben
Julis Leben ist ein einziges Chaos.
Ihr bester Freund spricht nicht mehr mit ihr und der Rest ihrer Clique hat kaum noch Zeit für sie. Deswegen klammert sie sich an die Musik und ihre Lieblingsband.
Als sie bei einem Schulausflug unverhofft in
einer anderen Welt erwacht, steht sie völlig
neuen Problemen und Gefahren gegenüber.
Wie ist sie hierhergekommen und vor allem: Wie findet sie den Weg zurück nach Hause? Langsam zweifelt Juli an ihrem Verstand, doch dann
begegnet sie einem geheimnisvollen Fremden, der ihr das Leben rettet. Er verspricht, sie auf ihrer Suche nach der Wahrheit zu begleiten, aber kann sie ihm vertrauen?
Getrennt durch Welten, verbunden im Herzen.

Ein Buch von meinem SuB.

Mehr Bücher zum Thema gibt es bei Aleshanee.

Dieser Beitrag wurde unter Top Ten Thursday veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu TTT: 10 Bücher, die eine Tageszeit im Titel haben

  1. Aleshanee sagt:

    Schönen guten Morgen!

    Klar musst du uns deine Auswahl zeigen! 😀 Ich musste tatsächlich auch ganz schön suchen, das war schwerer, als ich gedacht hatte!
    Du hast auch sehr gemischte Zeiten gefunden, bei mir und vielen anderen dominiert ja die „Nacht“

    Ich kenne allerdings heute kein einziges von deinen Büchern. „Mitternachtsfarben“ ist mir beim Erscheinen durch das Cover aufgefallen, das mag ich total gerne, aber der Klappentext hatte mich damals nicht so angesprochen.

    König Guu sieht ja total witzig aus und scheint dich auch super unterhalten zu haben! Von der Reihe hab ich noch nie was gehört – hattest du das schonmal dabei beim TTT? Kann mich gar nicht erinnern – aber bei so vielen Büchern immer lässt mich mein Gedächtnis manchmal im Stich *lach* Deshalb kannst du ruhig ein Buch auch mal öfters nennen 😀

    Ich wünsch dir viel Spaß in Dresden!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • Martin sagt:

      Hallo Aleshanee,
      König Guu habe ich bestimmt schon öfter beim TTT erwähnt, ich glaube allerdings eher den ersten band. allerdings würde es mich wundern wenn ich das Buch bisher verschwiegen hätte. Dazu finde ich es zu witzig (wir ignorieren einfach mal die Zielgruppe)
      Dresden und Umgebung war toll… kurz und intensiv… aber jetzt hat mich der Alltag wieder…
      Liebe Grüße
      Martin

  2. Melle sagt:

    Hallöchen ^^

    Deine Bücher kenne ich leider so gar nicht. Hab davon auch noch keines gesehen.
    Aber so lernt man auch mal wieder was neues kennen nicht wahr?

    Liebe Grüße
    Melle
    Mein heutiger Beitrag

  3. Sarah sagt:

    Guten Morgen Martin,
    schön, dass du uns trotz verlängertem Wochenende deinen Beitrag nicht vorenthältst. Und gerade wenn er auch viel Arbeit gekostet hat, sollte er doch auf jeden Fall online gehen. 🙂

    Von deiner Auswahl heute kenne ich nur Mitternachtsfarben. Aber auch nur vom Sehen her.
    Auch beruhigend zu sehen ist, dass bei dir wie bei den meisten heute auch die Nacht dominiert. Wobei ich mich mittlerweile Frage, ob es überhaupt so viele andere Tageszeiten gibt.

    Liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende 🙂
    Sarah

    • Martin sagt:

      Hallo Sarah,
      Tageszeiten gibt es nicht so viele, da magst du recht haben, aber es scheint viele Bücher mit (MITTER)NACHT zu geben … eine beliebte Zeit in Büchern. MORGENS passiert wohl nicht so viel.
      Liebe Grüße
      Martin

  4. Andrea sagt:

    Huhu Martin 🙂

    Verlängertes Wochenende klingt gut – ich hab gelesen, du bist in Dresden. Viel Spaß dir da und ich lass mal virtuelle Grüße da, denn ich wohne da^^
    Von deinen Büchern kenne ich tatsächlich nur das letzte vom sehen her, aber gereizt hat es mich bisher nicht. So wirklich viel Auswahl hatte ich bei dem Thema auch nicht, ist sehr nacht-lastig geworden.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    • Martin sagt:

      Hallo Andrea,
      ich bin relativ oft in Dresden und genieße die Umgebung. Von der Stadt selbst habe ich auch noch nicht alles gesehen, es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Und verlängerte Wochenende haben einen Nachteil: Auch sie gehen zu Ende.
      Liebe Grüße
      Martin

  5. Hallo Martin,
    wir hatten eigentlich nicht unbedingt Bedenken, ob wir die Liste voll bekommen, eher ob wir auch was anderes als Nacht finden. Und das war dann tatsächlich gar nicht soo leicht. Wir haben bestimmt auch irgendwo was vergessen/nicht beachtet, weil wir nur auf unserer Reziseite nach den verschiedenen Begriffen der Tageszeiten geschaut haben und nicht mehr bei den Büchern, die wir vielleicht vor der Blogzeit mit passendem Titel gelesen haben könnten.
    Mein erster Eindruck war, dass deine Cover erstaunlich bunt sind für Nacht, die ja in den meisten Titeln dann vertreten ist. 😉 Wir hatten auch erst überlegt, ein Buch mit Frühstück dazu zu nehmen, haben es am Ende dann aber gelassen. Aber schön hier doch was dazu zu sehen. 😉 Wir waren uns nicht so sicher, ob das wohl als Tageszeit zählt.

    Unsere Tageszeiten-Bücher
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Dana

    • Martin sagt:

      Hallo Dana,
      wenn das Frühstück nicht als Tageszeit gilt kann man immer noch das FRÜH als solche nehmen, ein Wortspiel, aber das mag erlaubt sein. Das Thema war ja auch nicht wirklich einfach.
      Liebe Grüße
      Martin

  6. Susanne sagt:

    Hallo Martin,
    das Thema heute war wirklich nicht einfach. Außer zur Nacht war es schwierig, irgendwelche Bücher zu finden, aber auch wenn es keine zehn Bücher geworden, sind, so hast du das Thema doch abwechslungsreich umgesetzt.
    Nächste Woche geht es mir wie dir, ich habe eigentlich keine oder kaum Lieblingsbücher, die in der Zukunft spielen. Meine Welt ist ja eher die Vergangenheit.
    Liebe Grüße
    Susanne

  7. Nicole sagt:

    Hallo Martin,

    sehr schön, dass du ein schönes, langes Wochenende geplant hast. Ich wünsche dir viel Spaß in Dresden!

    Ich mag ja den Titel „Saturday Night Biber“ 😀 Da ist allein das Cover sehr genial. 😀

    Die Bücher sagen mir diesmal alle nichts. Aber ich freue mich, dass du uns das Ergebnis deiner Recherche zeigst.

    Liebe Grüße & eine tolle Zeit,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

  8. Hallo Martin,

    schöne Auswahl, vor allem musste ich gerade über Saturday Night Biber herzhaft lachen. Der Braune Bär fliegt erst nach Mitternacht kenne ich auch, aber gelesen habe ich es nicht. Es ist hier im Büro mal rumgegangen.

    Ich hoffe, Du hast ein schönes, verlängertes WE mit vielen tollen Eindrücken
    Viele Grüße
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.