zoo2go

Die App zoo2go bietet interaktive Lagepläne, Informationen zu den den Fütterungszeiten  und wissenswerte Fakten über einzelne Tierarten aus bisher 18 deutschen Zoos (Stand 23.04.2020)
Der Download der App ist kostenlos und für Android und iOs-Geräte nutzbar.
Die App bietet Zoopläne der beteiligten Zoos (darunter Dresden, mit dem alles angefangen hat, aber auch die Zoos in München, Heidelberg und Braunschweig sind auf der App integriert) und hilft auf schnelle Art und Weise spezielle Tiere oder Örtlichkeiten (Toiletten, Gatsronomie …) zu finden. Weitere Informationen helfen bereits vor dem Zoobesuch (Fütterungs- und Öffnungszeiten). Manche Zoos (Dresden z.B.) bieten auch die Möglichkeit zum Ticketkauf.
Besondere Touren bieten Rundgänge für unterschiedliche Geschmäcker.
Noch habe ich die App nicht getestet, aber jetzt, nachdem viele Zoos nach und nach (mit Einschränkungen) wieder öffnen (und die bayrischen zu den letzten gehören die ihre Tore wieder öffnen) wird die App getestet werden können.
Die App wird ständig erneuert und bietet jedem die Möglichkeit zur Mitarbeit. Nach und nach werden auch weitere Zoos folgen. Die Größe scheint dabei keine Rolle zu spielen, immerhin ist der Arche Noah Zoo in Braunschweig ziemlich winzig.

Die App kann man hier herunterladen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu zoo2go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.