Archiv der Kategorie: Uncategorized

The Thylacine Awareness Group

Der Blog trägt zwar den Namen des Beutelwolfs, aber viel mit dem Tier hat er dann doch nicht zu tun. Ich fand den Namen damals, als ich den Blog gründete gut und ich finde Beutelwölfe interessant, auch wenn ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Der Sakerfalke in Brehms Tierleben

Ein Edelfalk, welcher vormals nicht viel weniger geschätzt wurde als der hochberühmte Jagdfalk, ist der Würgfalk, Lanner-, Stern-, Schlag-, Sakhr-, Groß- oder Schlachtfalk, Blaufuß, Würger usw. (Falco lanarius, sacer, saker oder saqer, milvipes und laniarius), ein stattlicher Vogel von 54 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Portrait: Halsband-Scherenschnabel

Unterklasse: Neukiefervögel (Neognathae) Ordnung: Regenpfeiferartige (Charadriiformes) Familie: Möwenverwandte (Laridae) Unterfamilie: Rhynchopinae Gattung: Scherenschnäbel (Rynchops) Art: Halsband-Scherenschnabel Der 38–43 cm lange Halsband-Scherenschnabel ist ein großer möwenähnlicher Vogel mit großem Kopf, langen Flügeln, kurzem Schwanz, roten Beinen und sehr langem, roten Schnabel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Portrait: Schwarzgrauer Ameisenwürger

Unterordnung: Schreivögel (Tyranni) Familie: Ameisenvögel (Thamnophilidae) Unterfamilie: Thamnophilinae Tribus: Thamnophilini Gattung: Thamnophilus Art: Schwarzgrauer Ameisenwürger (Thamnophilus nigrocinereus) Der Schwarzgraue Ameisenwürger (neuerdings auch Schwarzgrau-Ameisenwürger genannt) ist 16–17 cm groß und wiegt zwischen 28 und 32 g. Das Männchen ist schwarz-grau mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Portrait: Hellbauchamazilie

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Seglervögel (Apodiformes) Familie: Kolibris (Trochilidae) Gattung: Amazilia-Kolibris (Amazilia) Art: Hellbauchamazilie (Amazilia leucogaster) Die Hellbauchamazilie erreicht eine Körperlänge von etwa 9 bis 10 cm, wobei die Männchen etwa 4 bis 4,5 g und die Weibchen 4,3 g … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Der Wanderfalke in Brehms Tierleben

Die Wanderfalken (Falco) unterscheiden sich von den Jagdfalken durch geringere Größe, verhältnismäßig kleineren und stärker gebogenen Schnabel, die minder weit befiederten Fußwurzeln und einen im Verhältnisse zu den Flügeln kürzeren Schwanz. Unser Wanderfalk (Falco peregrinus, communis, orientalis, hornotinus, calidus, lunulatus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Botanischer Garten Chemnitz

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Portrait: Maskenbinsenralle

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Kranichvögel (Gruiformes) Familie: Binsenrallen (Heliornithidae) Gattung: Heliopais Art: Maskenbinsenralle  (Heliopais personata) Die Maskenbinsenralle, auch Indisches Binsenhuhn oder Maskenbinsenhuhn genannt, ist ein mit einer Körperlänge von 55 Zentimetern ein sehr großer Vertreter aus der Familie der Binsenrallen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Portrait: Schiefergrauer Ameisenwürger

Unterordnung: Schreivögel (Tyranni) Familie: Ameisenvögel (Thamnophilidae) Unterfamilie: Thamnophilinae Tribus: Thamnophilini Gattung: Thamnophilus Art: Schiefergrauer Ameisenwürger (Thamnophilus schistaceus) Der Schiefergraue Ameisenwürger oder Schieferameisenwürger ist 13–14 cm groß und wiegt zwischen 19 und 21 g. Das Männchen ist grau, auf der Oberseite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Portrait: Grünscheitelamazilie

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Seglervögel (Apodiformes) Familie: Kolibris (Trochilidae) Gattung: Amazilia-Kolibris (Amazilia) Art: Grünscheitelamazilie (Amazilia viridifrons) Die Grünscheitelamazilie erreicht eine Körperlänge von etwa 10 bis 11,5 cm bei einem Gewicht von 5,5 g. Der rotfleischliche gerade mittelgroße Schnabel des Männchens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar