TTT: 10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben E beginnt


Heute sucht Aleshanee wieder Bücher, die mit einem bestimmten Buchstaben anfangen.

Anne Becker: Elloani
Derufin Denthor Heller: Erben der Ewigkeit
Malin Klingenberg: Elchtage
Thomas Kowa: Engelsstille
Tim Lebbon: Eden
Alexis Lecaye: Einstein und Sherlock Holmes
Michael Palin: Erebus
Rüdiger Schaper: Elefanten – Ein Portrait
Kazuo Takani: Extinction

Rebecca Hunt: Everland
Rebecca Hunts zweiter Roman ist Abenteuergeschichte, spannender Thriller und psychologisches Drama in einem. Die Insel Everland wird von zwei Antarktisexpeditionen erforscht, zwischen denen hundert Jahre liegen. Doch die Einsamkeit, die harten Wetterbedingungen und die feindseligen Kräfte der Natur sind heute wie damals bestimmend, und bei beiden Expeditionen zeigt sich: Die Antarktis enthüllt den wahren Charakter der Menschen, die sich ihr aussetzen.
Ein Buch von meiner Wunschliste

Mehr Bücher mit E findet man bei Aleshanee.

Dieser Beitrag wurde unter Top Ten Thursday veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu TTT: 10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben E beginnt

  1. sommerlese sagt:

    Guten Morgen Martin,
    wie immer sehe ich gleich viele Bücher bei dir, die mich auch reizen würden. Elchtage, Elefanten und Everland springen mir da gleich ins Auge.
    Von deiner Auswahl kenne und mochte ich Extinction, der Titel hätte gut auf meiner Liste stehen können und bekam 2015 von mir 5 Sterne. So weit zurück musste ich allerdings gar nicht suchen.
    Nächste Woche sollen wir unser „Strandbuch“ zusammen stellen, da bin ich sicher wieder mit dabei.

    Liebe Grüße
    Barbara
    https://sommerlese.blogspot.com/2022/07/top-ten-thursday-131.html

    Liebe Grüße
    Barbara
    https://sommerlese.blogspot.com/2022/07/top-ten-thursday-131.html

  2. Hallöchen Martin 🙂
    Wir hatten auch keine Schwierigkeiten unsere List ezu füllen, Auswahl gab es bei E tatsächlich genug.
    Am bekanntesten kommt mir „Elchtage“ aus deiner Liste vor. Das habe ich schon oft gesehen und Anja hat es auch gelesen.
    Spontan ins Auge gesprungen ist mir „Erben der Ewigkeit“, das schaue ich mir mal Näher an. Aber auch „Engelsstille“ klingt interessant, ich will eigentlich auch wieder versuchen, mehr Krimis und Thriller in meine Leseliste wieder einzubauen.

    Unsere E-Bücher
    Liebe Grüße
    Dana

  3. Hallo Martin,

    unsere Gemeinsamkeit mit Extinction hast Du ja schon entdeckt. Ich habe bisher nur 13 Stufen von Takano gelesen, das hat mir sehr gut gefallen.
    Everland fand ich toll, sehr atmosphärisch!
    Eden klingt interessant, das schau ich mir mal näher an.

    Viele Grüße
    Kerstin

  4. Steffi Bauer sagt:

    Hallo Martin,

    auch hier kenne ich kaum eins der Bücher. Zumindest Extinction vom Sehen und Elchtage sieht irgendwie süß aus 🙂

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

  5. Susanne sagt:

    Hallo Martin,
    zwar habe ich heute keinen Beitrag geschafft, aber ich mache eine Blogrunde, um mir ein paar Anregungen zu holen. Von deiner Auswahl sind die Elchtage auf meinen Wunschzettel gehüpft.
    Liebe Grüße
    Susanne

  6. Mikka sagt:

    Hallo Martin,

    hey, ich hab tatsächlich ins der Bücher gelesen, nämlich „Einstein und Sherlock Holmes“! (Ich liebe Sherlock-Holmes-Pastiches.)

    Von Thomas Kowa steht „Seelenschlaf“ noch auf meiner Wunschliste, und das schon ziemlich lange …

    Über „Eden“ habe ich schon sehr unterschiedliche Meinungen gehört! Von dem Autor möchte ich auch noch „The Silence“ lesen.

    Bei Interesse findest du meinen Beitrag für den TT hier:
    Mikka liest das Leben

    LG,
    Mikka

    • Martin sagt:

      Hallo Mikka,
      von THE SILENCE habe ich auch schon viel gehört, aber noch bin ich etwas zurückhaltend diesbezüglich, vor allem nachdem ich EDEN gelesen habe … aber wer weiß, wenn ich das Buch zufällig in die Finger bekommen würde, würde ich natürlich zugreifen.
      Liebe Grüße
      Martin

  7. Petra Berger sagt:

    Hallo,
    heute kenne ich wieder mal kein einziges Buch. Zum Echo Labyrinth gibt es übrigens noch weitere Bücher, ich weiß nicht genau, welches das Band ist. Der Fremdling ist Band 1, damit sollte man beginnen. Und statt Ersasmus Emmerich würde ich Dir Archibald Leach von Marcus Cremer empfehlen, ist auch bei Grit im Art Skript Verlag erschienen und wirklich besser.
    Ich war heute mit der ÖPNV unterwegs, weil ich mit das 9 Euro Ticket gekauft habe un jetzt mal ohne Auto zur Arbeit unterwegs bin. Ich hatte vergessen, dass heute Donnerstag ist und bin zu spät aufgestanden, um den beitrag noch ordentlich einzustellen. Normalerweise stehe ich Donnerstags immer etwas früher auf 🙂
    Samstag geht es in Robin Hood, ich werde berichten. Wir waren übrigen in dem Musical Hindenburg in Füssen. Wirklich toll und wunderschöne Songs. Liebe Grüße Petra

    • Martin sagt:

      Hallo Petra,
      ich hab auch den ersten Band des Echo-Labyrinths auf die Wunschliste gesetzt, macht ja wirklich nicht viel Sinn mitten in der Serie einzusteigen (Ausnahmen bestätigen die Regel, aber es muss ja nicht immer sein). Archibald Leach habe ich schon auf dem Sub liegen, das habe ich auch vor noch in diesem Jahr zu lesen.
      ZEPPELIN werde ich am 16. Juli sehen. Ich bin schon sehr gespannt. Ich kenne die Musik nur ausschnittsweise, aber das klingt schon sehr vielversprechend. Ralph Siegel macht nicht nur Schrott….
      Ich dachte du hättest noch Urlaub, weil du sonst nie den Zug erwähnst. Da habe ich mich wohl getäuscht. Tut mir leid, dass dein Urlaub vorbei ist.
      LG
      Martin

  8. Tinette sagt:

    Hallo Martin,
    ich habe keins deiner vorgestellten Bücher gelesen. Das Cover von Elchtage kommt mir bekannt vor. Das habe ich irgendwo schon mal gesehen. Ansonsten ist mir noch Extinction öfter begegnet.
    Engelsstille hört sich interessant an. Die Reihe werde ich mir genauer anschauen.
    Liebe Grüße
    Tinette

  9. Aleshanee sagt:

    Schönen guten Morgen!

    Das einzige, das ich von deiner Liste kenne, ist Extinction und da scheinen wir gleicher Meinung zu sein. Das Thema hatte mich ja sehr interessiert, aber die Umsetzung fand ich stellenweise nicht sehr gelungen… war sehr schade!

    Angesprungen hat mich sofort das Cover von Erben der Ewigkeit. Deine Rezension hat mich allerdings wieder abgeschreckt, das klingt ja leider nicht so toll. Wobei mich jetzt eine fremde Welt und eine Vielzahl an Figuren nicht abschreckt, vor allem da es ja erst der Auftaktband ist … weißt du ob die Fortsetzungen dazu schon erschienen sind?

    Einstein und Sherlock, das nächste das ich interessant finde – und anscheinend wieder ein Reinfall *lach* Dann werde ich das wohl, wie du so schön geschrieben hast, getrost ignorieren 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

  10. RoXXie SiXX sagt:

    Hallo Martin,

    ich werde mir Erben der Ewigkeit mal etwas genauer ansehen. Dies scheint etwas für mich zu sein.

    Auch Elloani, Elefanten und Extinction klingen interessant. Auch die werden es wohl auf meine Take a Closer Look – Liste schaffen. 🙂

    Cheerio
    RoXXie

    Die an

  11. Andrea sagt:

    Huhu Martin 🙂

    Ich muss gestehen, dass mir die Bücher deiner Liste alle unbekannt sind. Nicht mal vom sehen her kenne ich sie. „Elloani“ sieht interessant aus, das schaue ich mir mal genauer an 🙂

    Lieben Gruß
    Andrea

  12. KiraNear sagt:

    Hallo^^

    Leider kenne ich keines deiner Bücher :/
    Einstein und Sherlock klingt zwar interessant, aber da mein SuB zu hoch ist, darf ich mir derzeit keine neuen Bücher mehr für meine Leselisten notieren.
    Vllt irgendwann mal später 🙂

    Lg,
    Kira

    • Martin sagt:

      Hallo,
      EINSTEIN UND SHERLOCK HOLMES ist meiner Meinung nach nichts was auf eine Wunshcliste oder dem SuB gehrt, du kannst das Buch also getrost ignorieren
      LG
      M

  13. Monika sagt:

    Hi Martin,

    nach Baustellenstress der letzten Tage komm ich dazu bei dir zu stöbern. Ist das erste Mal, dass ich keines deiner vorgestellten Bücher kenne. Was mich sofort anspricht ist Elloani und Erbe der Ewigkeit. Hört sich beides sehr gut an 🙂

    Mein TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-54

    LG, MOni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.