Mustafa Haikal/Jörg Unhold: Vorsicht Löwe (Rezension)

mit Illustrationen von Anja Stiehler.
Vorsicht Löwe! bietet, so der Untertitel „Humorvolles aus dem Leipziger Zoo“ und teilweise wird das auch geboten.
Besonders unterhaltsam fand ich die Briefe an den Zoo und die Antworten, frei nach dem Motto kann eine Ratte ein Kaninchen schwängern.
Witziges dieser Art hätte ich gern mehr gesehen. Tatsächlich fand ich den Großteil des kleinen Bändchens nicht sonderlich interessant und auch wenn man Löwen mag (und von denen gibt es reichlich, wenn auch nicht nur … passend zum Ruf der Löwenfabrik) stehen doch größtenteils die Menschen im Vordergrund, meist die Direktoren vergangener Jahrzehnte, aber eher selten die Tiere oder gar der Zoo.
Das fand ich etwas schade. Und Gedichte … nun ja, das ist nicht meine Welt.
Ich hatte mir ein unterhaltsameres Buch erwartet, mein Humor wurde nur selten angesprochen.

Dieser Beitrag wurde unter Rezension veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.