Ein Wochenende in Speyer

Das Jahr neigt sich zwar dem Ende zu, aber trotzdem lässt sich die Zoolandschaft Deutschlands nach wie vor besuchen. Natürlich mag es im Frühling/Sommer von den Temperaturen und der Natur schöner sein, aber auch der Herbst/Winter kann mit erlebnisreichen Zoobesuchen aufwarten. Vor allem, wenn es nicht ganz so kalt ist, wie man es von der Jahreszeit gewohnt ist.
Am Wochenende geht es los, aber es wird keine große Zooreise, nur ein Wochenende mit Vermutlich mehr Museumsbesuchen als Zoobesuchen…
Das Ziel dieser Reise ist Speyer, bzw. das dortige Sea Life dort.
Ich erwähne ja immer wieder, dass ich kein großer Fan der Sea Life Center bin, aber trotzdem zieht es mich (aus den unterschiedlichsten Gründen) immer wieder dorthin.
Und ich gebe zu, dass man hin und wieder Überraschungen erlebt, vor allem, wenn man die Möglichkeit eines Besuchs außerhalb der regulären Öffnungszeiten hat.
Natürlich wäre das Sea Life kein Grund nur deswegen nach Speyer zu fahren, aber da wir dort eine Weinprobe machen und ich die Idee ziemlich witzig und interessant finde. Wenn man Wein mag …
Neben Weinprobe bekommt man auch eine Führung durch das Sea Life.
Weitere Informationen zum Event gibt es hier.
Rund um das Sea Life gibt es natürlich auch noch weitere Reiseziele.
Und das Programm an diesem Wochenende sieht folgendermaßen aus:

Samstag
Neben dem Besuch des Sea Life in Speyer stehen auch das Staatliche Museum für Naturkunde und der Zoologische Stadtgarten in Karlsruhe auf dem Programm. Letzterer natürlich nur, wenn das Wetter hält, was es verspricht.

Sonntag
Auf der Heimreise werden die Naturkundemuseen in Stuttgart besucht. Ob wir beide schaffen weiß ich nicht, das werden wir ja sehen, denn außer den Museen wollen wir uns auch noch ANNIE anschauen.

Es wird also eher eine Museenreise, als eine Zooreise. Und auch nur ein Wochenende…
Wenn Annie nicht dazwischen gekommen wäre hätten wir uns vielleicht auch noch Speyer näher angeschaut, aber vielleicht bietet sich ja zu einer anderen Gelegenheit, bei schönerem Wetter die Möglichkeit die Stadt und die Umgebung näher kennen zu lernen.
Immerhin gibt es dort einiges zu sehen (nicht nur diverse Zoos…)
Homepage der Stadt Speyer

Aber an diesem Wochenende wird dort nur gegessen (wo auch immer), Wein getrunken (im Sea Life) und geschlafen (im IBIS STYLES).

Dieser Beitrag wurde unter Zoo-Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.