3. Zooreise 2020 – Tag 1: Kleine Zoos in Thüringen

Trotz der frühzeitigen Beendigung der Lichterwelten im Zoo Halle, sind wir unserem Plan treu geblieben und nach Halle gefahren.
Unterwegs waren Besuche in Gera (Tierpark) und Naumburg (Dom) geplant.
Aufgrund der Coronasituation habe ich allerdings kurzfristig unsere Pläne umgeworfen und eine reine Zooreise daraus gemacht … keine Museumsbesuche, keine Führungen.
Auf dem Weg nach Halle waren nun Zoobesuche in Suhl und Gotha geplant und beides wurde auch in die Tat umgesetzt.

Beide Zoos mussten wir auch seit langem selbst bezahlen, die letzten Besuche wurden immer mit der Thüringencard abgedeckt.
Besuche in diesen Zoos war ursprünglich für Ostern (und der Nutzung der Thüringencard) angedacht, aber ich bin mir sicher, dass ich eine Alternative finde. Beide Zoos muss ich nicht unbedingt zweimal im Jahr besuchen …
Und wer weiß, ob wir Ostern überhaupt eine Reise machen können… im Moment ist ja alles etwas unsicher und werr weiß wann sich die Coronasituation wieder entspannt.
In Suhl war es kalt und windig, in Gotha teilweise sonnig und nicht ganz so kalt. Geregnet hat es nur, wenn wir auf den Strassen unterwegs waren, die Zoobesuche verliefen trocken.

In Halle deckten wir uns erst einmal mit Halloren ein. Bisher hatten wir immer das Pech nach Ladenöffnungszeiten in der Leipziger Strasse zu sein, aber heute war das nicht der Fall … und wir haben zugeschlagen. Viele Halloren für wenig Geld….

Halloren haben ihren Namen von den in Halle in früherer Zeit tätigen Salzwirkern, den Halloren, angeblich weil die aus Sahne und Schokolade bestehenden Pralinen an die kugelförmigen Silberknöpfe an den Jacken der Halloren erinnern.
Wieder was gelernt …
Es gibt auch ein Hallorenmuseum, aber während dieses verlängerten Wochenendes wollte ich auf Besuche dieser Art erst einmal verzichten.
Ich darf nur nicht vergessen, dass es das gibt.

Abends waren wir dann im Wenzel, wie geplant. ZUmindest dort hat man nichts vom Coronavirus gemerkt. Das Lokal war so voll wie wir es gewohnt sind, aber einen Platz haben wir bekommen.

Tierpark Suhl
Tierpark Gotha

Dieser Beitrag wurde unter Zoo-Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.