Vogelpark Crailsheim

Der Vogelpark auf dem Kreckelberg ist ein kleiner Vereinstierpark. In einfachen Volierenreihen sind verschiedene Vogelarten untergebracht, größtenteils Papageien und Fasanenatige. Auch einige Säugetiere sind vertreten: Ponys, Schafe, Ziegen, Kaninchen und Meerschweinchen.
Der Park ist klein und die Volieren sind schmucklos mit wenig Beschäftigungsmöglichkeiten für die Tiere. Die Beschriftung ist teilweise ausgebleicht und schwer zu lesen.
Für die Einwohner Crailsheim mag der Besuch lohnenswert sein (für Kinder gibt es einen Spielplatz), vor allem, da der Eintritt kostenlos ist (Spenden werden erbeten und sind dringend notwendig), eine weite Anreise lohnt nicht trotz der Aussicht auf Crailsheim und eine über 100 Jahre alte geologische Pyramide mit den Gesteinsarten der Umgebung.
Die Villa am Eingang des Vogelparks wird von den „Vogelfreunden Villa“ bewirtschaftet.

Mehr über den Vogelpark erfährt man hier und hier (Zootierliste)

Dieser Beitrag wurde unter Zoovorstellung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.