7. Zooreise 2021: Leipzig

Mehr oder weniger spontan wurde dieses verlängerte Wochenende nach Leipzig geplant. Grund dafür war die Geburt von Rüsselhündchenzwillingen (siehe hier), die wir natürlich auch hoffen zu sehen.
Und wenn wir schon in Leipzig sind, wollen wir auch das Frühstücksangebot im Wenzel ausprobieren. Anhand von Bildern, die wir gesehen haben sieht das sehr vielversprechend aus. Abgesehen davon sind wir ja auch Fans der Kette.
Abgesehen vom Leipziger Zoo und dem Leipziger Wenzel stehen natürlich auch noch andere Punkte auf dem Programm.

Freitag
Auf dem Weg nach Leipzig sind Besuche im Nürnberger Tierpark, im Zoo der Minis und im Leipziger Wildpark geplant.

Samstag
Den Samstag werden wir in Leipzig verbringen und die nähere Umgebung von Hotel und Zoo erkunden. Und natürlich den Zoo.

Sonntag
Auf der Heimfahrt sind Besichtigungen der Bismarcktürme in Glauchau und Markneukirchen geplant, sowie ein Besuch im Straubinger Tiergarten.

Dieser Beitrag wurde unter Zoo-Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.