Palmen- und Vogelhaus im Kurpark Bad Dürrenberg

Palmenhaus Bad Dürrenberg

Das 2006 fertig gestellte Palmen- und Vogelhaus ist eine der Attraktionen im Kurpark. In diesem modernen zweiflügligen Haus befinden sich im linken Flügel 10 Innenvolieren und 5 Außenvolieren mit exotischen Vögeln, größtenteils Papageien.
Im rechten Flügel überwintern die über Palmen aus dem Kurpark. Während meines Besuchs waren sie aber noch draußen, jedenfalls war dieser Teil des Hauses fast leer.
Im Sommer dient das Palmenhaus als Ausstellungsfläche für Ausstellungen verschiedener Art. In den Wintermonaten finden die Ausstellungen im Entreé statt. Hier gibt es neben einem Informationsstand auch die Möglichkeit, Souveniers zu erwerben oder sich Solemäntelchen zum Flanieren entlang der Gradierwerke sowie Rollstühle auszuleihen.
Das Palmen- und Vogelhaus ist nicht unbedingt das Herzstück des Kurparks, aber an kalten Wintertagen bietet es zumindest die Möglichkeit zum Aufwärmen. Der Eintritt ist frei.
Mehr über das Palmenhaus findet man hier

.

Dieser Beitrag wurde unter Zoovorstellung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.